Es gibt viele Möglichkeiten, in der Evangelischen Kirchengemeinde mitzuarbeiten.

Aktuell haben wir eine Stelle als Pfarramtssekretär/in ab dem 15. März 2018 neu zu besetzen:

Stellenausschreibung: Pfarramtssekretär/in ab 15. März 2018

Ausschreibende Einrichtung
Evangelische Kirchengemeinde Sandhausen
Johann- Nikolaus- Kolb- Str. 12
69207 Sandhausen

Stellenbezeichnung
Pfarramtssekretär/in in der ev. Kirchengemeinde Sandhausen

Arbeitszeit
Die Arbeitszeit umfasst 9 Wochenstunden, aufgeteilt auf drei Tage in der Woche.

Aufgaben / Tätigkeiten

Das Pfarrbüro ist eine Kontakt- und Servicestelle für Mitarbeitende und Gemeindeglieder. Es gibt eine Vielfalt von organisatorischen Aufgaben zu erledigen. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit einer weiteren Pfarramtssekretärin, den Hauptamtlichen und Ältesten der Kirchengemeinde. Hierzu zählen insbesondere:

  • Laufende Pflege diverser Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit (Veröffentlichungen im Gemeindeblatt, Schaukästen, Printmedien)
  • Annahme von Tauf- Trau- und Bestattungsanmeldungen
  • Erstellen von Tauf- und Trauurkunden
  • Führen der Kirchenbücher
  • Führen der Konfirmandenlisten
  • Erstellen von Abkündigungen für Gottesdienste
  • Allgemeine Bürotätigkeiten
  • Häufig erste/r Ansprechpartner/in für Kontaktsuchende
  • Telefondienst

Anforderungen / Profil

  • Kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Berufserfahrung.
  • Wir wünschen uns eine kommunikations- und kontaktfreudige, freundliche Persönlichkeit mit organisatorischem Geschick.
  • Er/Sie sollte ausdauernd und eigeninitiativ arbeiten können und bereit sein, sich rasch in die diversen Aufgabengebiete einzuarbeiten.
  • Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Windows, Microsoft Office, Internet, etc.) sind erforderlich.
  • Voraussetzung für die Anstellung ist die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche.
  • Interesse an der kirchlichen Arbeit und Teilnahme am Leben unserer Kirchengemeinde sind uns wichtig. Darum ist ein Wohnsitz in unserer Kirchengemeinde wünschenswert.

Ausübungsort
Pfarrbüro im Pfarramt Sandhausen

Vergütung / Befristung
Die Vergütung erfolgt nach TVÖD EG 6.
Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet.

Bewerbungsart
Bitte schriftlich an unten genannte Adresse
Benötigte Anlagen sind:

  • tabellarischer Lebenslauf mit Bild
  • Zeugnisse
  • Qualifikationsnachweise
  • Angaben zur Motivation

Bewerbung an:
Evangelische Kirchengemeinde Sandhausen
z.Hd. Herrn Pfarrer Bernhard Wielandt
Johann- Nikolaus- Kolb-Str. 12
69207 Sandhausen

Bewerbungsfrist:
Ihre schriftlich eingereichte und vollständige Bewerbung berücksichtigen wir bis einschließlich 05. Januar 2018.