*** Aufruf zur Anmeldung ***

Nach einer zweijährigen Pause wird es in der diesjährigen Adventszeit wieder einen ökumenischen Adventsweg durch Sandhausen geben.

Der Adventsweg bietet eine Möglichkeit, in der oft hektischen Adventszeit Ruhe und Besinnung zu finden. Im Mittelpunkt steht jeweils ein bestimmtes Haus mit einem adventlich geschmückten Fenster, vor dem man sich zu einem bekannten Termin trifft. Die Termine und Orte werden hier in den Gemeindenachrichten in den nächsten Woche veröffentlicht.

Dies Treffen soll individuell gestaltet werden und dauert etwa 10 bis 15 Minuten (Lieder und Geschichte).

Zum Abschluss gibt es die Möglichkeit, bei einer Tasse Tee noch ein paar Minuten zu verweilen. Um den Aufwand für die Gastgebenden gering zu halten, bringt jede/r bitte eine Tasse mit.

Herzlichen Dank an alle, die den Lebendigen Adventsweg mitgestalten!

Wer gerne eine Station auf dem Adventsweg in der Zeit von Montag, 28. November bis Freitag, 23. Dezember 2022 anbieten möchte, ist herzlich aufgerufen, sich bis Sonntag, 20. November bei Familie Kieneck anzumelden, telefonisch unter: 174 98 20 oder per Mail an lars.kieneck@gmx.de.

Auch wenn es in diesem Jahr – nach aktuellem Stand – keine staatlichen Beschränkungen für solche Zusammenkünfte gibt, bitten wir alle Gastgebenden und Teilnehmenden die allgemeinen Abstandsregeln und Hygienevorschriften zu wahren. Bleiben Sie gesund!

Termine (vorläufig):

Montag, 5.12. 17.00 Uhr Altengerechte Wohnungen Schützenstraße 2

Mittwoch, 7.12. 17.30 Uhr kath. Kindergarten St. Elisabeth Wendelinusstr. 5

Donnerstag, 8.12. 18.00 Uhr Frau Quaty und Familie Honig Bunsenstraße 20

Freitag, 9.12. 18.00 Uhr Familie Ackermann/Schmitt Stranggasse 13

Mittwoch, 14.12. 17.30 Uhr ev. Kindertagesstätte Schatzkiste Adam-Mattern-Str. 22

Donnerstag, 15.12. 17.30 Uhr Familie Hellmuth Konrad-Adenauer-Straße 36/6

Freitag, 16.12. 17.00 Uhr Flötenkreis ev. Kirchengemeinde Johann-Nikolaus-Kolb-Straße 12 (Wichernhaus)

Dienstag, 20.12. 18.00 Uhr Familien Arnold und Rother Beethovenstraße 12

Donnerstag, 22.12. 18 Uhr Familie Rüttinger Großer Garten 1

Freitag, 23.12. 18.00 Uhr Familien Horneck und Schäfer Banngartenstraße 28