Um 19 Uhr lädt die Evangelische Kirche EKD alle Menschen ein, gemeinsam „Der Mond ist aufgegangen“ zu singen oder zu musizieren – jeder und jede auf seinem Balkon oder im Garten.

Denn Singen verbindet und tut gut.